Abschlussarbeiten

 

(English version below)

Sehr geehrte Studierende,

das Institut für Mechanische Verfahrenstechnik (Institute of Particle Technology) beschäftigt sich intensiv mit der Erforschung von nanostrukturierten Materialien, deren Herstellung und Charakterisierung. Sollten Sie noch auf der Suche nach Gruppenarbeiten bzw. Abschlussarbeiten (Bachelor oder Master) sein, so bietet das IMVT spannende Themen zur Auswahl. Sowohl experimentelle als auch theoretische Arbeiten sind denkbar.

Themen könnten sein:

1)      Entwicklung einer laserbasierten online & in-situ Messtechnik zur Elementbestimmung von gasgetragenen Nanopartikeln (experimentell)
2)      Entwicklung und Charakterisierung eines Aufbaus zur Bestimmung der photokatalytischen Aktivität von Nanopartikeln (experimentell)
3)      Parameterstudie zur Erzeugung von Inertgasen mit Sauerstoffkonzentrationen von 10-13 ppm O2 mit Hilfe der Nanopartikel Funkensynthese („Sauerstofffreie Produktion“) (experimentell)
4)      Wirtschaftliche Betrachtung der Erzeugung von Inertgasen mit Sauerstoffkonzentrationen von 10-13 ppm O2 mit Hilfe der Nanopartikel Funkensynthese (theoretisch)
5)      Simulation von UV-Vis Absorptionsspektren suspendierter Nanopartikel mittels Discrete Dipole Approximation (DDA) (theoretisch/experimentell)
6)      Entwicklung eines Messstands zur Bestimmung von Bandlücken gasgetragener Halbleiter-Nanopartikel (experimentell)
7)      Diverse weitere Themen nach Absprache

Nehmen Sie doch bitte Kontakt mit mir auf, sollte das eine oder andere Thema Ihr Interesse geweckt haben. Gerne können wir dann über Details sprechen. Der Umfang der Arbeit wird den individuellen Vorkenntnissen und Fähigkeiten angepasst.

 

Viele Grüße
Vinzent Olszok
vinzent.olszok@tu-clausthal.de

------------------------------------------

Dear Students,

The Institute of Particle Technology (IMVT) is intensively engaged in the research of nanostructured materials, their fabrication and characterization. If you are still looking for group work or theses (Bachelor or Master), the IMVT offers exciting topics to choose from. Both experimental and theoretical work are considerable.

Topics could be:

1)      Development of a laser-based online & in-situ measurement technique for elemental determination of gas-borne nanoparticles (experimental).
2)      Development and characterization of a setup for the determination of the photocatalytic activity of nanoparticles (experimental)
3)      Parameter study for the generation of inert gases with oxygen concentrations of 10-13 ppm O2 using nanoparticle spark synthesis ("oxygen-free production") (experimental)
4)      Economic study of the production of inert gases with oxygen concentrations of 10-13 ppm O2 using nanoparticle spark synthesis (theoretical).
5)      Simulation of UV-Vis absorption spectra of suspended nanoparticles using Discrete Dipole Approximation (DDA) (theoretical/experimental).
6)      Development of a measurement setup for the determination of band gaps of gas-supported semiconductor nanoparticles (experimental)
7)      Various other topics by arrangement.

Please contact me if you are interested in one of these topics. We will be happy to discuss details. The scope of the work will be adapted to the individual prior knowledge and skills.

 

Kind regards
Vinzent Olszok
vinzent.olszok@tu-clausthal.de